Workshop: Gruppendynamik – mein Platz in der Gruppe – Konflikte clever lösen (ausgefallen)


Betrachten wir unser soziales Umfeld, kann alles in Gruppen oder Gruppierungen eingeteilt werden, denen wir ganz oder teilweise zugehörig sind. Von der kleinsten Einheit der Paarbeziehung, über Familie, Freundeskreis, Arbeitskollegen bis zur größten existierenden Gruppierung -- der Menschheit selbst. In all diesen Gruppen haben wir als Gruppenmitglied eine bestimmte Rolle inne. Gruppen existieren nach einem bestimmten Muster. Es gibt Führer, Spezialisten, Mitglieder und Außenseiter. Rangordnung und Regeln bestimmen den Umgang untereinander. In diesem Miniworkshop werden wir uns mit den eigenen Bedürfnissen in der Gruppe beschäftigen, welche Prozesse bei Veränderungen in einer Gruppe entstehen. In diesen gruppendynamischen Prozessen entsteht Reibungsenergie und somit auch Konfliktpotenzial. Konfliktenergie kann konstruktiv wie destruktiv genutzt werden. Ziel ist ein individuell angepasstes Konfliktmanagement, in dem wir unsere eigene Lösungsansätze erarbeiten. „Die Gruppe ist ein abgegrenztes soziales System von Individuen, welche eigene Strukturen bilden, Entwicklungsphasen durchleben und Regeln erstellen. Die Gruppe existiert als systemische Einheit, die nach Gleichgewicht strebt.“



Christian Maria Albert
D19W1453
6
12
Kurspreis: 25,00 €

Unsere Geschäftsstellen