Theater und Achtsamkeit - ein spielerischer Weg zum eigenen Selbst (ausgefallen)


In diesem Kurs erforschen wir andere Zugänge zu unserem Selbst-Bewusstsein. Wie nehme ich mich selbst wahr? Und wie die anderen? Und stimmt das Bild, dass ich nach außen trage, mit dem inneren Bild überein? Mit Techniken aus der Theaterarbeit und der meditativen Bewegungslehre machen wir uns auf den Weg zu einem achtsamen, wertfreien Umgang mit uns selbst und unserem Gegenüber. Was ihr dazu braucht: bequeme Kleidung und dicke Socken.



Lena Schlagintweit
D20S5041
6
10
Kurspreis:
49,00

Unsere Geschäftsstellen