Stadtteilführung "Bierseligkeit und Revolution" - Haidhausen mit Georg Reichlmayr


Der "gache Steig", der Gasteig, führt hinauf nach Haidhausen, einem heute vor allem bei jungen Münchnern beliebten Stadtteil. Einst armseliges Herbergsviertel, dann Industriestandort  und Hochburg der Münchner Brauereien, kennzeichnet Haidhausen die symmetrische Stadplanung des späten 19. Jahrhunderts. Im Dunst der Bierkeller wurden hitzige Reden geschwungen, von Georg von Vollmar und Rosa Luxemburg, aber auch von Adolf Hitler, dessen Putsch im November 1923 in die Geschichte einging.
Anfahrt: S-Bahnen Richtung Ostbahnhof-Haltestelle "Rosenheimer Platz"
Bitte beachten Sie folgende behördlichen Vorgaben:
• Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden
• Führungen sind momentan nur im Außengelände möglich
• Auf Mund-Nasenbedeckung der Teilnehmer kann verzichtet werden


1 Nachmittag, 28.10.2020
1 Termin(e)
Georg Reichlmayr
D20W1225
Kulturzentrum Gasteig, vor dem Eingang zur Philharmonie
18
20
Kurspreis:
16,00

Belegung: 
 (Noch 3 Plätze frei.)

Weitere Veranstaltungen von Georg Reichlmayr

Sa 12.12.20
13:00 –15:00 Uhr
Treffpunkt: Fischbrunnen/Marienplatz
Do 28.01.21
13:00 –14:00 Uhr
Eingang Lenbachhaus, Luisenstr. 33
Do 11.02.21
16:30 –17:30 Uhr
Eingang Lenbachhaus, Luisenstr. 33
So 21.02.21
14:00 –16:00 Uhr
Karlsplatz/Stachus unter dem Karlstor