Kulturfahrt: "Stadt befreit - Wittelsbacher Gründerstädte" (ausgefallen)

Bayerische Landesausstellung 2020 in Friedberg und Aichach

In den nach der Renovierung nun weider zugänglichen historischen Prunkräumen von Schloss Friedberg präsentiert die bayerische Landesausstellung mit kostbaren Leihgaben die Gründungsgeschichte der altbayerischen Städte bis ins Spätmittelalter. Mit der gezielten Gründung und Förderung von Städten und Märkten festigten bayerrische Große, vor allem die junge Herzogsdynastie der Wittelsbacher, ihre wirtschafltiche, militärische und politische Macht. Für die Menschen bot das Leben in den neuen Städten viele Chancen: Sicherheit der Person, Schutz des Eigentums, Freiheit des Handels.
Im Preis enthalten: Eintrittsspreise und Führungen, Mittagessen (Menü mit Vorspeise) und Getränken.



Georg Reichlmayr
D20S5060
30
40
Kurspreis:
98,00

Weitere Veranstaltungen von Georg Reichlmayr

Eingang Lenbachhaus, Luisenstr. 33
D19W1223 19.01.20
So
Eingang Brandhorst Museum, Theresienstr. 35a
D20S1220 02.02.20
So
Max-Joseph-Platz vor der Oper
D20S1224 28.05.20
Do
Eingang Haus der Kunst, Prinzregentenstr. 1
D20S1225 12.07.20
So

Unsere Geschäftsstellen