Kostenloser Live Stream: Stress lass nach - Sofortmaßnahmen bei Belastungen


Unsichere Zeiten, vielfältige Anforderungen oder Zeitdruck bringen uns – gerade auch in der aktuellen Situation – häufig in Spannungszustände. Werden diese nicht bewältigt, sind wir dauerhaft gestresst und können krank werden. Petra Bartoli y Eckert gibt in Form von kleinen Übungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen Anregungen, wie durch Spannungsabbau ein angemessener und gelassener Umgang mit „stressigen“ Situationen möglich wird.
Petra Bartoli y Eckert ist Dipl.-Sozialpädagogin, Coach und ausgebildete Drehbuchautorin
und lebt in der Nähe von Regensburg. Sie arbeitete viele Jahre mit verhaltensoriginellen Kindern und Jugendlichen in der stationären Jugendhilfe. Seit zehn Jahren ist sie freiberuflich als Dozentin für das Bundesfamilienministerium, als Hochschullehrbeauftragte für pädagogische Themen und als Fachbuchautorin tätig.

Mit Klick auf diesen Link kommen Sie hin: https://vhs.link/vhsdaheim
Empfehlenswert ist ein Kopfhörer, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können (Mikrofon und Webcam sind nicht notwendig).

Veranstalter: Volkshochschule Straubing gGmbH



1 Vormittag, 03.04.2020
Freitag, 10:00 - 11:30 Uhr
1 Termin(e)
Petra Bartoli y Eckert
D20S1717
vhs.Daheim
1
0

Unsere Geschäftsstellen