Beckenboden und Gymnastik in der Schwangerschaft


Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit, denn der Körper erfährt viele Veränderungen. Eine gezielte Gymnastik hilft den Körper fit und beweglich zu halten und dem zunehmenden Gewicht und einer ungesunden Körperhaltung zu trotzen.
In diesen Stunden lernen Sie die Beckenbodenmuskulatur wahrzunehmen, ihn durch Übungen zu stabilisieren und ihn sanft zu kräftigen, um ihn auf die Geburt Ihres Kindes vorzubereiten.
Der Kurs umfasst folgenden Inhalt:
•    Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen für Muskeln, Bänder und Gelenke
•    Stoffwechselübungen sorgen für eine gute Durchblutung von Mutter und Kind und dient der der Herz- und Kreislaufstärkung
•    Sanfte Übungen um den Beckenboden zu stabilisieren, die Durchblutung im Beckenbereich zu verbessern und Stauungen zu verhindern.
•    Atem- und Entspannungsübungen, zur Stärkung Ihres Kindes und Ihrem Wohlbefinden (diese lindern Ermüdungserscheinungen und Rückenbeschwerden)
•    Sanfte Übungen zur Stärkung und Kräftigung der schrägen Bauchmuskulatur und hüftumgebenen Beckenmuskeln, um das Baby stützen und schützen zu können
•    Übungen zur Stärkung der Wirbelsäule und Haltemuskulatur (Rückenschule)
Migräneprophylaxe
•    Problemzonengymnastik

Zusätzliche Informationen:
Idealer Zeitpunkt: ab der 15 SSW
Bitte mitbringen: Socken und bequeme Kleidung


5 Vormittage, 13.11.2020 - 11.12.2020
Freitag, wöchentlich, 10:30 - 11:30 Uhr
5 Termin(e)
Genoveva Hollung
D20W4712
Haus der Erwachsenenbildung, Dr.-Engert-Str. 4, 85221 Dachau, Raum 2, Erdgeschoss
7
10
Kurspreis:
40,00
Belegung:

Unsere Geschäftsstellen