Fantastisch real. Belgische Moderne von Ensor bis Magritte.


Die Ausstellung zeigt Meisterwerke der Belgischen Moderne von 1860-1960 mit ca. 130 Gemälden, Grafiken und Skulpturen. Der Weg der belgischen Kunst in die Moderne wird beleuchtet mit realistischer Malerei von Alltagsszenen, atmosphärischen Landschaften und insbesondere mit Hauptwerken von James Ensor und dem Surrealisten René Magritte. 



1 Vormittag, 10.11.2021
Mittwoch, 10:30 - 11:30 Uhr
1 Termin(e)
Rose Marie Krimmer
D21W1220
Treffpunkt: Kunsthalle München, Theatinerstr. 8
8
10
Kurspreis:
10,00

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Jetzt in Warteliste eintragen

Weitere Veranstaltungen von Rose Marie Krimmer

Mi 10.11.21
12:30 – 13:30 Uhr
Kunsthalle München, Theatinerstr. 8
Di 16.11.21
09:30 – 11:30 Uhr
Dachau
Do 25.11.21
16:00 – 17:00 Uhr
Kunsthalle München, Theatinerstr. 8