Ayurvedische Küche I - ein komplettes Gesundheitssystem


Ayurveda lässt sich als das Wissen (veda) vom langen leben (ayur) übersetzen, der Grundgedanke des Ayurveda sind die drei Doshas Vata, Pitta und Kapha - Bioenergien, die den Leib in seiner Funktion beeinflussen und in jedem Organismus in veschiedenen Ausrichtungen vorhanden sind. Krankheiten entstehen nach der ayurvedischen Lehre durch eine Unausgewogenheit dieser drei Doshas: Eine auf den jeweiligen Konstitutionstyp
abgestimmte Ernährungsweise bringt Körper und Seele wieder in die richtige Balance. Diese 5000 Jahre alte Heilkunde geht davon aus, dass jedes körperliche und seelische Ungleichgewicht ein Problem darstellt und Krankheiten verursacht. Die gesündesten Zutaten helfen aber nichts wenn sie nicht vom Körper aufgenommen werden können und Voraussetzung ist, dass sich Menschen entsprechend ihres Typs ernähren. Dazu besprechen wir ausführlich einen Test der den Kochrezepten beigelegt ist: Welcher Ayurveda-Typ sind Sie?
So wird die Ernährung genau an die „Doshas“ angepasst. So sollte ein "Vata"-Typ blähende Speisen wie Kohl oder gereiften Käse meiden. "Pitta"-Menschen wird empfohlen, weniger scharf, sauer und salzig zu essen. "Kapha"-
Typen sollten herbe, scharfe und leichte Kost mit viel Obst und Gemüse wählen.
Ayurvedisch kochen heißt auch nicht asiatisch zu kochen und die Grundregeln sind fast in allen Welt-Küchen zu finden. “Wer richtig isst, braucht keine Medizin" heißt es dort...Sie verkosten Rezepte wie warmes Ayur-Bohnen-Gericht mit frischer Mango und gebackenenm Käse, Ayur-Huhn mit Curry und Limonen, Ayur-Rote-Beete mit Kokos, Chili und Asafoetida, Ayur-Bratkartoffeln mit Senfsamen, Curryblättern und Ingwer, Ayur-Kardamom-Kekse
mit Weizengrieß und Mandel-Butter dazu Gewürztee mit Pfeffer...

Bitte Aufbewahrungsdosen und Geschirrtuch mitbringen! Jeder vhs Koch- und Backkurs beinhaltet Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel.


Bitte mitbringen: Schürze, Schneidebrett, gutes, schweres Küchenmesser, ebenso größere Aufbewahrungsdosen.
Die Lebensmittelkosten (24,00 EUR) und Wasser sind im Kurspreis enthalten.


1 Abend, 10.11.2021
Mittwoch, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Marlene Oberhofer
D21W4219
vhs-Zentralgebäude, Dr.-Engert-Str. 5, 85221 Dachau, EG Raum 11 VHS Küche, Erdgeschoss
8
10
Kurspreis:
44,00

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Jetzt in Warteliste eintragen

Weitere Veranstaltungen von Marlene Oberhofer

Mi 27.10.21
18:00 – 21:00 Uhr
Dachau
Mi 01.12.21
18:00 – 21:00 Uhr
Dachau
Sa 15.01.22
10:00 – 13:00 Uhr
Dachau
D21W421
Sa 29.01.22
10:00 – 13:00 Uhr
Dachau
Mi 09.02.22
18:00 – 21:00 Uhr
Dachau