Angesagte Perlenketten im Häkellook (ausgefallen)


Zarte Fäden mit glitzernden Perlen daran – ob einzeln oder in mehreren Strängen: sie sehen nicht nur schick aus, sondern sind auch angesagt! Und man kann Perlenreste in wunderbarer Weise verarbeiten. Für die Ketten werden unterschiedliche Perlenarten oder andere Elemente eingehäkelt. Es gibt unendlich viele Variationsmöglichkeiten! Gut für Anfänger geeignet.

Bei Fragen zum Material können Sie sich vorab mit der Kursleiterin in Verbindung setzen: eMail: (0175) 225 14 73 oder class="MsoHyperlink">filzundperlen@t-online.de
Bitte mitbringen: verschieden kleine Perlen oder Glaselemente mit Loch, eine Perlen- oder Big Eye-Nadel, dünnes Häkelgarn (Lauflänge 1000- 1700 m) und dazu passende Häkelnadel, Fädelunterlage (z.B. aus Filz, damit die Perlen nicht wegrollen), eine Handarbeitsschere class="MsoHyperlink">
Falls vorhanden: Handarbeitslampe, Handarbeitslupe.


Nine Herdner
D19W5409
5
8
Kurspreis:
48,00

Unsere Geschäftsstellen