Workshop: Plastik vermeiden. Hausmittel und Kosmetika einfach selbst herstellen


Plastikmüll ist eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit – immer mehr Menschen versuchen daher, Plastik aus ihrem Alltag zu verbannen. Der Wille ist zwar da und wir wissen ganz genau, dass es ökologisch, ökonomisch und gesundheitlich auch viel besser wäre, aber im Alltag gestaltet sich die Umsetzung oft aus Zeitmangel sehr schwierig und so greift man/frau/* doch wieder ins Regal, weil es einfach so bequem ist! Die meisten unserer Konsumgüter in den Supermarktregalen sind in Plastik verpackt. Kaufen, verbrauchen, wegwerfen: Verpackungen haben ein kurzes Dasein, bevor sie in der Tonne landen und viele sind auch nur teilweise recyclingfähig. Der dadurch entstehende Schaden für Mensch,Tier und Umwelt ist enorm. Die Referentin Barbara Böhm lebt seit mehreren Jahren überwiegend plastik- und chemiefrei und erklärt wie man die wichtigsten Kosmetika und Haushaltsmittel kostengünstig und einfach selbst herstellen kann. Am ersten Abend wollen wir gleich ins Handeln kommen und werden gemeinsam ein Deo, ein No poo (Shampoo) und ein Scheuerpulver als Badreiniger herstellen. Materialkosten: 6,- EUR.



1 Abend, 28.11.2019
Donnerstag, 18:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Barbara Böhm
D19W1452
Brunngartenstr. 5a, 1. Stock, Brunngartenstr. 5a, 85221 Dachau, Raum 6
8
15
Kurspreis:
18,00
Belegung:

Unsere Geschäftsstellen