Borstei - ein gelebtes Denkmal


Erfahren Sie Fakten und Geschichten über die in den Jahren 1924 bis 1929 erbaute Borstei. Freuen Sie sich auf eine kurzweilige Führung durch das visionäre Architekturdenkmal mit seinen großzügigen Gärten und zahlreichen Kunstwerken. Besuchen Sie das Borstei-Museum und entdecken Sie ein lebendiges "Dorf in der Stadt", an dem Sie sicher schon oft vorbeigefahren sind. Nach der Führung besteht die Möglichkeit in das Borstei-Cafe einzukehren.


1 Vormittag, 05.10.2019
Samstag, 11:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Borsteimuseum Andreas Rümmelein
D19W1202
Dachauer Str. 140d/Tordurchfahrt
16
30
Kurspreis:
10,00
Belegung:

Unsere Geschäftsstellen